Der Allacher Wald: ein besonderes Fleckchen Natur im Münchner Norden.

Spurensuche im herbstlichen Laubwald.

Datum
15.10.2017

Ort
Karlsfeld

Treffpunkt: 13.30 Uhr, S-Bahnhof Karlsfeld, Bushaltestelle, Zum Schwabenbächl;

Dauer: ca. 3 Stunden.

Waldführung mit Waldpädagogin und Jägerin Barbara Karcher und Landespflegerin Monika Robl.

Bei Dauer-, Starkregen oder Sturm entfällt die Veranstaltung (im Zweifelsfall Nachfrage unter Tel. 0160 96681408).


Exkursionen und Vorträge im Rahmen des Bildungswerkes

Bitte bei Exursionen auf wetterfeste Kleidung und gutes Schuh­werk achten und  ggf. eine Lupe oder ein Fernglas mitbringen.

Nichtmitglieder sind ebenfalls zu allen Veranstaltungen herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Spenden sind willkommen. Mitreisende in Fahrgemeinschaften beteiligen sich an den Unkosten der Fahrer.

Spendenkonto:
BN-Kreisgruppe Dachau, Sparkasse Dachau,
IBAN: DE81.7005.1540.0060.6527.65, BIC: BYLADEM1DAH.