Alle Umweltschutz-Termine in Ihrer Nähe

Veranstaltungsart Thema Ort Datum
Vortrag „Schätze der Natur – Biologische Vielfalt in Bayern“Dr. Christine Margraf referiert über Biodiversität, ihre unverzichtbare Bedeutung, sowie Strategien und Maßnahmen zu deren Erhalt in Bayern, in der Region und weltweit. (Lichtbildervortrag) Dachau

MI, 23.01.2019

Vortrag Landwirtschaft im Spannungsfeld zwischen Qualität und Masse.Stefan Kreppold, Biolandwirt aus Aichach beleuchtet die ökologischen Grenzen der konventionellen Landwirtschaft und zeigt neue Wege in der Nutztierhaltung, dem Pflanzenbau und für die Erhaltung unserer fruchtbaren Böden auf. (Lichtbildervortrag) Dachau

MI, 20.02.2019

Versammlung Mitgliederversammlung der Kreisgruppe DachauWir laden alle unsere Mitglieder und Freunde zur nächsten Mitgliederversammlung ein. Dachau

MI, 13.03.2019


Exkursionen und Vorträge im Rahmen des Bildungswerkes

Bitte bei Exkursionen auf wetterfeste Kleidung und gutes Schuh­werk achten und  ggf. eine Lupe oder ein Fernglas mitbringen.

Nichtmitglieder sind ebenfalls zu allen Veranstaltungen herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Spenden sind willkommen. Mitreisende in Fahrgemeinschaften beteiligen sich an den Unkosten der Fahrer.

Spendenkonto:
BN-Kreisgruppe Dachau, Sparkasse Dachau,
IBAN: DE81.7005.1540.0060.6527.65, BIC: BYLADEM1DAH.


Überblick Veranstaltungen Herbst/Winter 2018-19

(Bitte anklicken.)

Überblick Veranstaltungen Frühjahr/Sommer 2019

(Bitte anklicken.)

Umweltbildung für Kinder und Jugendliche

Seit 2007 führt die Kreisgruppe Dachau folgende Programme zur Umweltbildung durch:

Naturerlebnistage für Kindergärten und Grundschulen mit Themen über Wald, Wiese, Wasser, Hecke, Biber sowie Naturkunst, Wetter und Klima.

Darüber hinaus können Kinder und Jugendliche beiGruppenausflügen unsere wunderschöne Natur kennenlernen.

Bei Interesse an einer Veranstaltung in Ihrer Einrichtung kommen unsere Umweltpädagogen zu Ihnen und referieren in einem naturnahen, abwechslungsreichen Gebiet in ihrer Nähe.

Wenden Sie sich bitte an die Kreisgeschäftsstelle oder nehmen Kontakt auf unter Kinder + Jugend.